fritzengarten_jens_schlueter.jpg
Fritzengarten

Fritzengarten

Der "Fritzengarten" bleibt sich treu: einfach und gemütlich. Schöner und lauschiger sitzen kann man sonst nirgendwo in Halle. Das Essen ist nicht viel besser geworden, aber zum preiswerten halben Liter Pils für 2,80 Euro schmecken die "Schimanski-Platte" mit Currywurst und rot-weißen Pommes, die Rippchen, Thüringer Rostbrätl oder der große Grillteller trotzdem. Unter großen alten Kastanien, an einem Seitenarm der Saale und unterhalb der Moritzburg ist der Fritzengarten ideal zum Ausspannen.

Küche: 2 von 5 Punkten
Ambiente: 4 von 5 Punkten
Bewertet im Geschmackverstärker Halle 2014



Fritzengarten, Am Jägerplatz 14, Halle, Tel. 0163 848 52 43

tgl. ab 12 Uhr
  • Hauptgericht: 2,40-14,90 EUR
  • Zahlungsmittel: Karten: keine

Anfahrt:

Am Jägerplatz 14
Nördliche Innenstadt
06108 Halle