Hacienda Mexicana

Die Hacienda Mexikana ist dem Leipziger als stetig gutes mexikanisches Restaurant bekannt. Etwas skeptisch, ob der vielen Vorschußlorbeeren, die man so zu hören bekommt, betrete ich das Restaurant. Die Einrichtung vermittelt den Charakter einer Bambushütte mit Holzbalken und den obligatorischen Hüten. Lediglich die Musik verstört etwas, schwenkt jedoch glücklicherweise vom Schlager später auf Mexiko über. Tortillas, Tacos, Quesadillas, Fleisch und Steaks stehen auf der umfangreichen Karte. Doch heute soll ein „Asador de pollo“ – ein Hähnchenbrustspieß mit Backpflaumen an Curryreis und dazu Salat sein. Da der Koch Zeit zum Zubereiten braucht, verkürzen ein paar Chips mit Dip die Wartezeit. Sehr nett, hier weiß man den geschulten Gast zu verwöhnen. Als das Hühnchen dann adrett arrangiert mit Chips und Salat auf dem Tisch landet, muss noch ein zweites kühles Getränk her. Es ist zart, es ist lecker und jetzt ist auch klar, warum der Gohliser Mexikaner so beliebt ist.

Küche: 5 von 5 Punkten
Ambiente: 4 von 5 Punkten
Bewertet im Geschmackverstärker Leipzig 2014

www.hacienda-mexicana-leipzig.de/


Hacienda Mexicana, Dietzgenstraße 13, Leipzig, Tel. 0341 902 97 73,

Di - So ab 18 Uhr
  • 5 - 20 EUR
  • Zahlungsmittel: Karten: EC

Anfahrt:

Dietzgenstraße 13
Leipzig-Gohlis
04157 Leipzig