polka_dots_fc_andre_kehrer.jpg
Polka Dots

Polka Dots

Ein Ladenschild hat das Polka dots immer noch nicht. Aber das stört nicht weiter, kommen die Kunden doch wegen des Inhaltes und nicht wegen der Fassade des Ladens, auch wenn diese nun im neuen Glanz erstrahlt. Das bunte Polka dots ist das Atelier, Verkaufsraum, sprich Refugium von Annekatrin Arndt und Cornelia Zausch. Frau Arndt ist Modedesignerin mit einem Hang zu „Jersey“. Im Laden verkauft sie ihre Kleider, Röcke und andere Kleidungsstücke. Anfertigungen, bei denen die Wünsche der Kundinnen gefragt sind, werden gerne ausgeführt. Passend zu den Outfits gibt es Accessoires, wie Stulpen und Loop Schalls. Cornelia Zausch ist nicht nur Künstlerin, sondern auch Innenarchitektin. Sie malt abstrakte Bilder, Stillleben und verwendet bekannte Motive aus Halle, wie den Dom oder die Marktkirche. Wer also auf der Suche nach einem speziellen Hallegeschenk ist, der könnte hier fündig werden. Neben der Malerei fertigt sie aber auch Ketten und Ohrringe an. Sie arbeitet mit Naturmaterialien, Halbedelsteinen und Perlen, die man im Laden verschiedenst präsentiert findet. mars



Polka Dots, Bernburger Straße 32, , Tel. 0157.74708678 & 0176. 61128879

Mo-Fr 14-18 Uhr, und geöffnet nach Vereinbarung


Anfahrt:

Bernburger Straße 32
Nördliche Innenstadt
06110