Noirs Bar Haley

Die im 60er-Jahre-Stil gehaltene Bar lädt täglich zum betreuten Trinken ein. Es gibt Cocktails, Wein, Drinks und Bier. Aber jeder gelernte Trinker braucht auch eine Grundlage. Und dafür empfehlen sich die von der bemerkenswert netten Barfrau gemachten Burger. Diese sind ziemlich groß und knackefrisch und werden mit einem Lächeln serviert. Wie in Halle eigentlich der Raucherschutz gehandhabt wird, ist, wenn man sich die Bars anschaut, relativ unklar. Das Haley ist auf jeden Fall ein Raucherschutzgebiet erster Güte. Daheim angekommen, müffelt man wie ein Iltis, aber vor Ort stört`s eben nich. Das mag auch daran liegen, dass das Herzchen partout keine kleinen Biere ausschenkt.

Küche: 3 von 5 Punkten
Ambiente: 3 von 5 Punkten
Bewertet im Geschmackverstärker Halle 2016



Noirs Bar Haley, Kleine Ulrichstraße 30, Halle, Tel. 0177 864 07 31

tgl. ab 17 Uhr
  • HG: 3 - 10 Euro
  • Zahlungsmittel: Karten: keine
  • Raucherschutzgebiet, Freisitz


Anfahrt:

Kleine Ulrichstraße 30
City-Nord
06108 Halle