f2_halle_350_2013.jpg
F2 Halle für Kunst

F2 Halle für Kunst

Das Objekt Fährstraße 2 ist ein Baudenkmal der Stadt Halle und bildet als Ensemble mit zwei weiteren Gebäuden ein wichtiges Zeugnis der städtischen Entwicklung ab dem 19. Jahrhundert. Seit Oktober 2011 bietet die f2-Halle einen Raum für zeitgenössische Kunst in vielfältigen Facetten. Ob nun Skulpturen im Raum, verteilt auf Sockeln, oder Fotografie an den Wänden - die weitläufigen, offenen Räume bieten abwechslungsreiche Möglichkeiten für die Ausstellungskonzeption. Doch es ist nicht nur Kunst zu sehen, auch Lesungen, Vorträge und Konzerte werden abgehalten. Die Räume der f2-Halle können aber auch für Tagungen, Firmen- und Familienfeiern angemietet werden. Hierbei wird nicht nur eine Lokalität geboten, sondern auch das passende Equipment sowie ein Team, welches bei der Planung und Durchführung der Feierlichkeit zur Seite steht.

www.f2-hallefuerkunst.de



F2 Halle für Kunst, Fährstr. 2 , Halle, Tel. 0345 550 75 10 ,

Di-Fr 14-19, Sa-So 14-17 Uhr


Anfahrt:

Fährstr. 2
Giebichensteinviertel
06114 Halle