Exit Games

Ist das Sport oder ist das kein Sport? Das ist hier die Frage. Man betrittst mit seinem Team einen geheimnisvollen Raum. Dann wird die Tür verschlossen. Jetzt hat man exakt 60 Minuten Zeit, um den Weg zurück in die Freiheit zu finden. Dabei taucht man ein in eine Welt voller Geheimnisse, sucht nach versteckten Hinweisen, Rätseln und kombiniert Gegenstände, ist kreativ und arbeitet im Team – nur so kann man dem Gefängnis rechtzeitig entfliehen. Darum geht es bei Exit Games in Halle. Nur das Gefängnis kann man sich selbst aussuchen: Ob bei Zodiac 2.0 oder bei dem alt ehrwürdigen Kamun-Ra am Steintor 13. Oder doch lieber nach Halcatraz in den Todestrakt oder 20.000 Meilen unter dem Meer an der Waisenhausmauer 5. Spannung ist bei jedem der Räume vorprogrammiert.

https://www.exitgames-halle.de



Exit Games, An der Waisenhausmauer 5 , Halle, Tel. 0345 69494545 ,

tgl. ab 10 Uhr
  • 2 Personen 60 Euro
  • Zahlungsmittel:


Anfahrt:

An der Waisenhausmauer 5
City-Süd
06108 Halle