roter_horizont_juliane_sesse.jpg
Roter Horizont

Roter Horizont

Der frühe Vogel fängt den Wurm? Das muss ja nicht sein. Oder? Im roten Horizont gibt es zum Glück auch für die Langschläfer noch was zum Frühstück. Bis 17 Uhr kann man hier mit einem gut gefüllten Frühstücksteller in den Tag starten. Für den kleinen Hunger gibt es ein kleines Frühstück mit Ciabatta, Prosciutto, Mortadella, Salami, Käse und Marmelade, Joghurt pur mit Müsli oder ein Croissant mit Butter und Marmelade. Dazu vielleicht einen duftenden Bohnenkaffee oder einen frisch gepressten Orangensaft? Wer jetzt Lust auf mehr bekommen hat, erfreut sich sicherlich an dem Käsefrühstück mit verschiedenen Sorten Käse, Frischkäse, Marmelade, Ciabatta und Croissant. Und wenn man zu zweit ist oder eben so richtig ausgehungert, dann bestellt man das Frühstück für zwei Personen mit Ei und Champagner und allem was dazu gehört. PS: Das gleiche Frühstück gibt es übrigens auch direkt nebenan im Potemkin. Also dann: Guten Hunger und Appetit!

Küche: 4 von 5 Punkten
Ambiente: 5 von 5 Punkten
Bewertet im Geschmackverstärker Halle 2018



Roter Horizont, Kleine Ulrichstraße 27, Halle, Tel. 0345 779 26 43

Sonntag - Donnerstag 9.00 – 24.00 Uhr, Freitag und Samstag 9.00 – 1.00 Uhr
  • Hauptgericht: 3,50-7,90 EUR
  • Zahlungsmittel: Karten: keine


Anfahrt:

Kleine Ulrichstraße 27
City-Nord
06108 Halle