zwoo.jpg
Zwöö

Zwöö

Im achten Jahr dieses Heftes brachte es der Sommer mit sich, dass man einen gänzlich im Schatten liegenden Biergarten wirklich zu schätzen wusste, so wie hier im Zwöö. An der Reilstraße ist das Zwöö eine Oase und mittlerweile eine Institution. Seine solide und dabei nicht unmoderne Speisekarte bietet kleine und große Gerichte für jedermann. Und da für eine Kneipe mit gesellschaftlicher Zentrumsfunktion der Bierpreis durchaus relevant ist, sind 2,80 Euro für den halben Liter Leipziger „Krosti“ ein gutes Argument. Weitere gute Argumente sind das gemütliche Innere und die Pelmeni. Als Snack betitelt, waren sie für 4,90 Euro eine Mahlzeit und kurz nach Öffnung der Küche mit knackigem, frischem Salat besser als beim Russen. Seine junge und flotte Bedienung sorgt für den Eindruck, dass diese unkomplizierte und nette Kneipe nicht zu altern scheint.

Küche: 3 von 5 Punkten
Ambiente: 4 von 5 Punkten
Bewertet im Geschmackverstärker Halle 2014



Zwöö, Reilstraße 107, Halle, Tel. 0345 523 99 65

Mo-So ab 18 Uhr
  • Hauptgericht: 3 - 7,90 EUR
  • Zahlungsmittel: EUR, Karten: alle


Anfahrt:

Reilstraße 107
Paulusviertel
06114 Halle