Potemkin

Potemkin

Wir beginnen mal mit einer kleinen Getränke-Auswahl: Pastice, Cognac, Absinth, Pisco Sour, Champagner. Genau solche Sachen mögen die Bohemiens, Künstler, Intellektuellen oder Tagediebe, wenn sie die Zeit damit verbringen, das Leben zu beschreiben, zu hinterfragen oder einfach zu genießen. Und genau diese Sachen bekommt man im Potemkin – die passende Atmosphäre gleich dazu. Dunkle, leicht verschlissene Streifentapete, eine wuchtige Bar mit beeindruckender Spirituosen-Parade, kleine Tischchen mit Aschenbechern und ein Klavier in der Ecke. Zeitungen und starker Kaffee natürlich inbegriffen. Auf dem Tresen stehen meist einige kleine Häppchen, ansonsten werden Frühstück und Panini mit slowenische Schinken gereicht, außerdem Mandelkuchen und Mango-Torte. Für Nichtraucher ist der hintere Raum mit gemütlichen Sesseln reserviert.

Küche: 5 von 5 Punkten
Ambiente: 5 von 5 Punkten
Bewertet im Geschmackverstärker Halle 2016



Potemkin, Kleine Ulrichstraße 27, Halle, Tel. 0345 959 81 38

Sonntag – Donnerstag 9.00 – 1.00 Uhr, Freitag – Samstag 9.00 – 2.00 Uhr


Anfahrt:

Universitätsplatz 9
06108 Halle


Haltestelle // 150 m entfernt

Neues Theater
Große Ulrichstraße
06108 Halle
Tram: Linien 3,7,8 Bus: Linie 97