Kurpark-Hotel

Kurpark-Hotel

Die Goethestadt Bad Lauchstädt war im 18. Jahrhundert berühmt als das "Sächsische Pyrmont", eines der berühmtesten Luxus- und Modebäder seiner Zeit. Wie einst Herr Geheimrat von Goethe begeben sich die Gäste hier auf Reisen und lassen sich bezaubern. Im historischen Restaurant "Lauchstedter Gaststuben" können die Besucher speisen und danach stilvoll im Kurpark-Hotel schlafen.

<a href="http://www.kurpark-hotel-bad-lauchstaedt.de">zur Website</a>



Kurpark-Hotel, Parkstr. 15, Goethestadt Bad Lauchst&auml;dt, Tel. 034625 20353

24 h
  • EZ ab 54 Euro, DZ ab 76 Euro, Suite ab 119 Euro, Preise inkl. Fr&uumlhst&uuml;ck
  • Zahlungsmittel:
  • Kurpark


Anfahrt:

Am Wasserwerk 1
06132 Halle


Haltestelle // 422 m entfernt

Beesen
Guldenstraße
06132 Halle
Tram: Linien 1, 2 Bus: Linien 23, 24