millers_martin_grosse.jpg
Millers

Millers

Das Millers ist eine unveränderliche Konstante und befindet sich gegenüber dem Charlottencenter. Seit vielen Jahren versorgt man hier seine Gäste verlässlich mit Burritos, BBQ-Ribs, Hähnchenbrust, verschiedenen Burgern, Chili con Carne, Pitas und vielem mehr. So ganz scheint man sich nicht schlüssig darüber zu sein, ob die kulinarische Reise nun nach Nord- oder Lateinamerika gehen soll. Sonderbar ist, dass während der Happy Hour nicht nur die Getränke, sondern auch das Essen nur die Hälfte kosten. Das kommt aber sicher den Kinobesuchern vom nahegelegenen Cinemaxx zugute. Ich entscheide mich dieses Mal für einen „Burrito de Frijoles y Pollo“, gefüllt mit Käse, mexikanischem Hühnerfleisch und Schwarzbohnenmus. Zusammen mit einem Desperados-Bier kommt sogar etwas Urlaubsstimmung auf, auch wenn in einem der vielen Bildschirme wie so oft die Fußball-Bundesliga übertragen wird. Geschmacklich bietet der Burrito wenig Überraschendes. Er schmeckt o.k. und alles ist gut. Eine Konstante eben.

Küche: 3 von 5 Punkten
Ambiente: 3 von 5 Punkten
Bewertet im Geschmackverstärker Halle 2016

www.millers-halle.de



Millers, Dorotheenstraße 12, Halle, Tel. 0345 202 53 33,

tgl. ab 18.00 Uhr
  • HG: 8,50–15,50 Euro
  • Zahlungsmittel: Karten: EC
  • Freisitz, Raucher

Anfahrt:

Dorotheenstraße 12
Nördliche Innenstadt
06108 Halle