delphi_fc_andre_kehrer.jpg
Delphi

Delphi

Seit 1997 gehört das Delphi zu den beliebtesten griechischen Restaurants der Stadt. Die Einrichtung erinnert an traditionelle griechische Häuser mit einem riesigen Hof. Die Gäste fühlen sich sehr wohl und werden schnell und freundlich bedient. Viele Leute, die in der Umgebung arbeiten, verbringen dort ihre Mittagspause, um sich zu entspannen. Aber auch abends ist es schön, auf dem Hof mit Freunden ruhig und gemütlich zu essen. Das Menü beinhaltet typische Vorspeisen wie Aufstriche, Oliven und gebratene Weißbohnen und sehr leckere Hauptgerichte wie Moussaka, Gyros und Souvlaki. Für diejenigen, die gerne Fisch essen, offeriert die Karte die entsprechenden Gerichte, nämlich Kalamaris aus der Pfanne, Lachsfilet, Rotbarsch oder Garnelen. Das Tagesmenü lohnt sich sehr, denn es wird eine Portion angeboten, von der man wirklich satt wird und das sehr günstig. Ouzo und griechischer Wein stehen natürlich auch auf der Getränkekarte. Als Nachtisch kann man unter anderem verschiedene Varianten von Eis probieren oder den traditionellen leckeren Kuchen „Galaktoboureko“. Unsere Portion war so groß, dass sie uns satt gemacht hat, ohne schwer zu sein. Es gab ein Stück Moussaka mit Reis, Salat und ein Stück Fetakäse als Beilage. Unter Moussaka versteht man einen Auflauf mit Auberginen, Hackfleisch, Kartoffeln, überbacken mit Béchamelsoße. Der gesamte Eindruck vom Gericht war sehr gut und es war auch sehr lecker. Das Hackfleisch war fein gehackt, leicht gewürzt, und die Béchamelsoße weich und angenehm. Vielleicht hätte man mehr Auberginen und weniger Kartoffeln in den Auflauf tun können, damit er authentischer schmeckt. Der Salat bestand aus Kraut und Blättersalat und war frisch geschnitten. Im Allgemeinen fi ndet man im Delphi ein freundliches Klima, gute Laune und leckeres griechisches Essen. desp

Küche: 4 von 5 Punkten
Ambiente: 4 von 5 Punkten
Bewertet im Geschmackverstärker Halle 2014

www.delphi-halle.de



Delphi, Barfüßerstraße 20, Halle, Tel. 0345 203 30 70,

tgl. 11-14.30, 17-23 Uhr
  • Hauptgericht: 7,50-20,00 EUR
  • Zahlungsmittel: Karten: alle

Anfahrt:

Barfüßerstraße 20
City-Nord
06108 Halle