Café Waldi

Der Blick in Omas Töpfe entschädigte stets für braune Tapeten und karierte Tischdecken. Die Besitzer des zwei Etagen-Cafés haben wohl beim letzten Großmutter-Besuch das ein oder andere mitgehen lassen – zwischen Plüschdackeln und goldgerahmten Fotos, hat sich eine Handvoll junger Gäste auf dem Holzmobiliar niedergelassen, um eine günstige Portion Omas Klassiker aus der wöchentlich wechselnden Mittagskarte zwischen die Kiemen zu schieben. Die übersichtliche Auswahl ist schnell studiert, einen Blick in Richtung Biergarten Marke Oberbayrisch später lässt sich schließlich auch eine Dame samt freundlichem Lächeln und Bestellzettel blicken, notiert die Salatvariation „Summerdream“ mit Erdbeerragout und Camembert-Würfeln sowie „Iss er nicht süß?“ – Eierkuchen wie bei Oma Markus für studentenfreundliche 3,90 Euro. Als die Servicefrau sportliche 15 Minuten darauf unsere Teller die Wendeltreppe herunter manövriert hat, möchte man die lauwarmen TK-Käse-Kügelchen am liebsten zurück in die Mikrowelle stecken – trauriger Höhepunkt neben den alles andere als mundgerecht portionierten Salatstrünken. An der Eierkuchen-Front sieht es noch kälter aus. Dass die zwei ledrigen Teigdreiecke eine Pfanne von innen gesehen haben, dürfte schon eine Weile zurückliegen, das Mango-Apfel-Kompott ohne Mango schmeckt hingegen frisch. Als ich die letzten Riesen-Blätter gerade bewältigt habe, wird Brot samt Entschuldigung nachgereicht – die nächste Mittagspause also doch wieder bei Omi.

Küche: 2 von 5 Punkten
Ambiente: 2 von 5 Punkten
Bewertet im Geschmackverstärker Leipzig 2013

www.facebook.com/CafeWaldi


Café Waldi, Peterssteinweg 10, Leipzig, Tel. 0341 462 56 67,

täglich ab 9 Uhr
  • HG: 6-12 Euro
  • Zahlungsmittel:
  • Karten: Ec, AC, DC, MC, VC

Anfahrt:

Peterssteinweg 10
City- Süd
04107 Leipzig