Die besten italienischen Restaurants Halles - Bella Italia kosten

Sie mögen Pasta und Pizza und möchten sich auf eine Reise durch Italien begeben? In den italienischen Restaurants in Halle könnten Sie halten und zumindest kulinarisch in die Töpfe der italienischen Küche blicken. Aus den besten Weinen und der feinsten italienischen Küche können Sie sich in Halle bewirten lassen. Der Geschmackverstärker zeigt Ihnen die schönsten italienischen Restaurants in Halle an der Saale.



 

ITALIENISCH

  • DetailsAl Capone

    Al Capone
    Italienisch

    Gemütlich, schick, ein wenig exotisch (denn schließlich ist das hier ja ein italienischer Laden mitten im mitteldeutschen Halle) und vor allem kulinarisch ganz vorne mit dabei, ein Laden für Genießer. Natürlich gibt es hier die kleinen und gro ... Details

  • DetailsAlfredos Pizzeria

    Alfredos Pizzeria
    Italienisch

    In dem kleinen Eckladen backen ein paar freundliche junge Herren knusprige Pizza mit feinem Belag. Auch wenn das Liefergeschäft wohl die Hauptsache der Pizzeria ist, lohnt es sich, im Laden selbst Platz zu nehmen und sich den Bauch vollzuschlagen. D ... Details

  • Details

    Amalfi
    Italienisch

    Das Amalfi ist keineswegs neu in Halle, aber wir haben es jahrelang beäugt und uns nun doch mal entschlossen das Restaurant mit zu testen. Von außen sieht der Laden eher aus wie ein Bistro und innen erblickt man den Charme der 90er Jahre. Aber wir ... Details

  • DetailsLa Fontana

    La Fontana
    Italienisch

    Das La Fontana ist zweifellos nach wie vor einer der beliebtesten Italiener der Stadt. Samstagabends etwa ist es hier meist proppenvoll. Wie gut, dass im Sommer die große Terrasse für Entspannung bei der Platzwahl sorgt. Das Restaurant selbst ist o ... Details

  • DetailsOsteria da Salvatore

    Osteria da Salvatore
    Italienisch

    „Eine Osteria ist die Bezeichnung für eine Gaststätte in Italien und im Schweizer Kanton Tessin, in der man hauptsächlich Wein und kleinere Speisen serviert. Vergleichbare Lokale existierten schon im antiken Rom. Sie entstanden als Raststätten ... Details

  • DetailsRistorante Bella Italia

    Ristorante Bella Italia
    Italienisch

    Im Sommer weiß man ja auf dem Marktplatz manchmal nicht, auf wessen Freisitz man sich gerade niedergelassen hat, da Außenanlager der italienischen Restaurants und Eiscafés hier nahezu fließend ineinander übergehen. Da muss schon genau hinschauen ... Details

  • DetailsRistorante Caruso am Reileck

    Ristorante Caruso am Reileck
    Italienisch

    Eine Vorstellung der besonderen Art überraschte uns im Caruso: Der Seewolf wird in dicker Salzkruste an den Tisch gebracht. Vorsichtig entfernt der Kellner die Kruste und legt den langsam gegarten Fisch – die Zubereitungszeit war bei der Bestell ... Details

  • DetailsRossini

    Rossini
    Italienisch

    Zweifellos das Restaurant am Markt mit der besten Aussicht: Von der ersten Etage des Galeria-Kaufhauses hat man einen sehr schönen Überblick über den Markt und die Innenstadt – und bei Veranstaltungen praktisch einen Logenplatz. Das Restaurant i ... Details

  • DetailsRote Sosse

    Rote Sosse
    Italienisch

    „Liebes Geschmackverstärkerteam, schaut euch doch mal die Rote Soße an” so erreichten uns diverse E-Mails. Also taten wir, wie uns empfohlen, und besuchten Halles „beste“ Pizzeria. Die „Rote Soße“ befindet sich in der Großen Uli, stra ... Details

  • Details

    Trattoria da Luca
    Italienisch

    Der Wirt empfiehlt uns die Dorade – es ist Wochenende, da gibt es frischen Fisch – und siehe da: Wir sind angetan. Der gegrillte Fisch wird am Tisch filetiert und angerichtet, dazu gibt es mediterranes Gemüse und Kartoffeln, ebenfalls vom Grill. ... Details